Ändern Sie Ihr Passwort unter Windows 10, 8, 7, Vista und XP.

Es gibt mehrere sehr gute Gründe, warum Sie das Passwort für Ihren Windows-Computer ändern sollten. Persönlich möchte ich denken, dass Sie Ihr Passwort ändern wollen, nur weil Sie wissen, dass es eine intelligente Sache ist, ab und zu zu zu tun, um Ihren PC sicher zu halten.

Ein weiterer guter Grund, dein Passwort zu ändern, ist natürlich, wenn dein aktuelles Passwort zu leicht zu erraten ist… oder vielleicht zu schwer zu merken!

Unabhängig vom Grund ist die Änderung Ihres Passworts sehr einfach, unabhängig davon, welche Version von Windows Sie haben. Sie können Ihr Passwort in Microsoft Windows über das Applet Benutzerkonten in der Systemsteuerung ändern.

Die Schritte zum Ändern Ihres Passworts unterscheiden sich jedoch je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden, etwas, daher sollten Sie diese Unterschiede beachten, wenn Sie unten aufgeführt werden.

Sehen Sie sich an, welche Version von Windows ich habe?, wenn Sie nicht sicher sind, welche dieser mehreren Versionen von Windows auf Ihrem Computer installiert ist.

Windows 10 und Windows 8

Geben Sie in der Suchleiste Anmeldeoptionen ein und wählen Sie dann Anmeldungsoptionen aus der Ergebnisliste.

Anmeldeoptionen in der Windows-Suchleiste
Wenn das nicht funktioniert, öffnen Sie die Systemsteuerung, wählen Sie Benutzerkonten (Windows 10) oder Benutzerkonten und Familiensicherheit (Windows 8), dann den Link Benutzerkonten, gefolgt von den Änderungen an meinem Konto in den PC-Einstellungen vornehmen und schließlich die Anmeldeoptionen auf der linken Seite.

Klicken Sie im Abschnitt Passwort auf oder tippen Sie auf Ändern.

Schaltfläche Ändern im Fenster Anmeldungsoptionen
Geben Sie Ihr aktuelles Passwort in das erste Textfeld ein und klicken Sie dann auf Weiter.

Feld Aktuelles Passwort im Dialogfeld Passwort ändern, wobei die Schaltfläche Weiter markiert wird.
Geben Sie für Windows 10-Benutzer Ihr neues Passwort zweimal ein, um sicherzustellen, dass Sie es korrekt eingegeben haben. Sie können optional auch einen Passworthinweis eingeben, der Sie an Ihr Passwort erinnert, falls Sie es beim Einloggen vergessen sollten.

Geben Sie für Windows 8-Benutzer Ihr aktuelles Passwort erneut auf dem Bildschirm Ihr Microsoft-Kontokennwort ändern ein, und geben Sie dann Ihr neues Passwort zweimal in die dafür vorgesehenen Textfelder ein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Nächste Schaltfläche auf Passwort ändern, neuer Passwortbildschirm
Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Bildschirm Passwort ändern zu verlassen oder Sie haben Ihr Passwort geändert.

Schaltfläche Fertigstellen im Dialogfeld Passwort ändern
Sie können nun alle anderen geöffneten Fenster für Einstellungen, PC-Einstellungen und Systemsteuerung verlassen.

Windows 7, Windows Vista und Windows XP

Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.

Klicken Sie auf den Link Benutzerkonten und Familiensicherheit.

Wenn Sie Windows XP (oder einige Versionen von Windows Vista) verwenden, wird dieser Link stattdessen als Benutzerkonten bezeichnet.

Wenn Sie die großen Symbole, kleinen Symbole oder die klassische Ansicht der Systemsteuerung anzeigen, wird dieser Link nicht angezeigt. Klicken Sie einfach auf das Symbol Benutzerkonten und fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Klicken Sie auf den Link Benutzerkonten.

Klicken Sie im Bereich Änderungen an Ihrem Benutzerkonto im Fenster Benutzerkonten auf den Link Passwort ändern.

Suchen Sie stattdessen für Windows XP-Benutzer nach dem Abschnitt oder wählen Sie ein Konto zum Ändern aus, und klicken Sie auf Ihr Benutzerkonto, und klicken Sie dann auf dem folgenden Bildschirm auf Mein Passwort ändern.

Geben Sie im ersten Textfeld Ihr aktuelles Passwort ein.

Geben Sie in den nächsten beiden Textfeldern das Passwort ein, das Sie verwenden möchten.

Die zweimalige Eingabe des Passworts hilft sicherzustellen, dass Sie Ihr neues Passwort korrekt eingegeben haben.

Im abschließenden Textfeld werden Sie aufgefordert, einen Passworthinweis einzugeben.

Dieser Schritt ist optional, aber ich empfehle Ihnen dringend, ihn zu verwenden. Wenn Sie versuchen, sich bei Windows anzumelden, aber das falsche Passwort eingeben, wird dieser Hinweis angezeigt, der hoffentlich Ihren Speicher anregt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Passwort ändern, um Ihre Änderungen zu bestätigen.

Sie können nun das Fenster Benutzerkonten und alle anderen Fenster der Systemsteuerung schließen.

Tipps und weitere Informationen
Nachdem Ihr Windows-Passwort geändert wurde, müssen Sie sich von nun an mit Ihrem neuen Passwort bei Windows anmelden.

Sie versuchen, Ihr Passwort in Windows zu ändern (weil Sie es vergessen haben), aber nicht in Windows einsteigen können (wieder, weil Sie Ihr Passwort vergessen haben)? Die meisten Leute verwenden ein Windows-Passwort-Wiederherstellungsprogramm, um das Passwort zu knacken oder zurückzusetzen, aber Sie sollten auch unsere vollständige Liste der Möglichkeiten sehen, verlorene Passwörter in Windows für einige andere Optionen zu finden.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Windows-Passwort Reset-Diskette zu erstellen. Obwohl es kein erforderlicher Teil der Änderung Ihres Passworts ist, empfehle ich Ihnen dringend, dies zu tun.